10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Elektriker in Zittau, Görlitz im Kreis Görlitz



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Elektriker oder einem Fachmann für Elektro zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Sachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Sachsen


Jetzt als Elektriker auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
02708 Löbau Altcunnewitz, Bellwitz, Bischdorf, Carlsbrunn, Dürrhennersdorf, Ebersdorf, Eiserode, Georgewitz, Glossen, Großdehsa, Großschweidnitz ...
02736 Oppach Beiersdorf, Oppach
02739 Eibau Eibau, Eibau-Neueibau, Kottmarhäuser, Walddorf
02742 Neusalza-Spremberg Friedersdorf, Hempel, Neufriedersdorf, Neusalza-Spremberg, Neuspremberg, Sonneberg
02747 Herrnhut Berthelsdorf, Euldorf, Friedensthal, Großhennersdorf, Herrnhut, Heuscheune, Neundorf, Rennersdorf, Ruppersdorf, Schönbrunn, Strahwalde
02748 Bernstadt Altbernsdorf a. d. Eigen, Bernstadt a. d. Eigen, Dittersbach a. d. Eigen, Kemnitz, Kunnersdorf a. d. Eigen
02763 Zittau Bertsdorf, Eckartsberg, Eichgraben, Hartau, Hörnitz, Mittelherwigsdorf, Oberseifersdorf, Pethau, Radgendorf, Zittau
02779 Großschönau Großschönau, Hainewalde
02782 Seifhennersdorf Seifhennersdorf
02788 Dittelsdorf Dittelsdorf, Drausendorf, Hirschfelde, Rosenthal, Schlegel, Wittgendorf
02791 Oderwitz Niederoderwitz, Oberoderwitz
02794 Leutersdorf Folge, Hetzwalde, Leutersdorf, Neuwalde, Sorge, Spitzkunnersdorf
02796 Kurort Jonsdorf Kurort Jonsdorf
02797 Kurort Oybin Kurort Oybin, Luftkurort Lückendorf
02799 Waltersdorf Herrenwalde, Saalendorf, Waltersdorf
02826 Görlitz Altstadt, Biesnitz, Innenstadt, Nikolaivorstadt, Rauschwalde, Südstadt
02827 Görlitz Biesnitz, Deutsch Ossig, Hagenwerder, Klein Neundorf, Kunnerwitz, Rauschwalde, Schlauroth, Südstadt, Tauchritz, Weinhübel
02828 Görlitz Innenstadt, Klingewalde, Königshufen, Ludwigsdorf, Nikolaivorstadt, Ober-Neundorf
02829 Markersdorf Deschka, Deutsch Paulsdorf, Ebersbach, Emmerichswalde, Friedersdorf, Gersdorf, Girbigsdorf, Groß-Krauscha, Holtendorf, Jauernick-Buschbach, Kaltwasser ...
02894 Vierkirchen Arnsdorf, Biesig, Borda, Buchholz, Dittmannsdorf, Döbschütz, Feldhäuser, Goßwitz, Heideberg, Hilbersdorf, Krobnitz ...
02899 Ostritz Kiesdorf, Leuba, Ostritz, Schönau-Berzdorf
02906 Niesky Dauban, Diehsa, Förstgen, Förstgen/Leipgen, Förstgen/Ost, Gebelzig, Groß Radisch, Groß Saubernitz, Horscha, Jerchwitz, Jänkendorf ...
02923 Kodersdorf Biehain, Horka, Hähnichen, Kodersdorf, Kodersdorf-Bahnhof, Mückenhain, Quolsdorf, Spree, Särichen, Torga, Trebus ...
02929 Rothenburg Bremenhain, Dunkelhäuser, Geheege, Kahlemeile, Lodenau, Neusorge, Nieder-Neundorf, Rothenburg, Spreehammer, Steinbach, Uhsmannsdorf
02943 Boxberg Boxberg, Bärwalde, Drehna, Dürrbach, Jahmen, Kaschel, Klein Radisch, Klein-Oelsa, Klitten, Kringelsdorf, Mönau ...
02953 Bad Muskau Bad Muskau, Gablenz, Gablenz-Kromlau, Halbendorf, Köbeln
02956 Rietschen Altliebel, Daubitz, Hammerstadt, Neuliebel, Rietschen, Teicha
02957 Krauschwitz Klein Priebus, Krauschwitz, Pechern, Podrosche, Sagar, Skerbersdorf, Weißkeißel, Werdeck
02959 Schleife Groß Düben, Schleife, Schleife-Mulkwitz, Schleife-Rohne, Trebendorf ALT, Trebendorf NEU, Trebendorf-Mühlrose

Wussten Sie schon?

Görlitz - Was ist ein Kabelbrand?

Elektriker / Elektro

Der beißende Geruch verschmorten Plastiks und kleine Rauchzeichen aus der Steckdose oder den freigelegten Kabeln signalisieren: Kabelbrand. Definitiv ein Fall für Elektriker. Die erste Reaktion bei Kabelbrand sollte es sein den Schalter der Sicherung umzulegen, sollte diese nicht schon „raus geflogen“ sein. Handelt es sich um ein freigelegtes Kabel, gilt es dieses aus der Steckdose zu ziehen  und sich im Falle einer Ausbreitung des Brandes an einen Fachmann zu wenden. Bei Bränden unter Putz ist es unabdingbar umgehend einen Elektriker zu kontaktieren und dessen Anweisungen während des Wartens auf eben diesen peinlich genau umzusetzen. Grundsätzlich gilt es darauf zu achten nicht zu viele Geräte an eine Steckdose anzuschließen, um dieses vor Überhitzung zu bewahren, keinesfalls mit Wasser löschen und beim geringsten Verdacht auf die fachmännische Hilfe eines Elektriker zu Vertrauen.